Michael Martini

Michael Martini

Senior IT consultant

Kontakt

Schwerpunkte

Softwareentwicklung

  • in C/C++(14/17)/C#, python, php, perl, Java, Pascal, Basic, u.a.
  • unter Unix ( Linux (Suse, RedHat,Debian, etc.), AIX, HP-UX ) und Windows ( 3.1. – 10 )
  • Datenbanken (Oracle, MS-SQL, Sybase ASE & IQ, MySQL, Postgresql, Informix, u.v.a.)
  • BI ( Microstrategy, OWB ) und Datensammlung ( ETL, Schnittstellen, Big Data, Skripte )

Rollen

  • Interim CTO
  • Teamleitung
  • Projektmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Incidentmanagement
  • Changemanagement
  • Produktmanagement
  • Customizing

Eckdaten

  • Entwickler seit 1979
  • Hauptberuflich seit 1988
  • C seit 1986
  • C++ seit 1992
  • SQL seit 1992
  • Team / Projektleitung seit 1992
  • Oracle Zertifizierung: 2004/2005

Aktuelles Projekt

Projekte der letzten zwei Jahre

Senior C++ Developer Windows - Miltenyi Biotec GmbH, Bergisch Gladbach (04.2017 bis 12.2017)

  • Weiterentwicklung der MACSQuant® Software
  • Maintenance & Bugfixing
  • Erweiterung der automatisierten Tests

    Technisches Umfeld

    C++, Visual Studio 2015 und 2017, QT, SVN, Tortoise, TortoiseGit, Boost, Boost Unit Tests, Doxygen, Scrum, Jira, Confluence, Crucible, FishEye, GIT, GitExt, Bitbucket, Polarion, Jenkins, Artifactory, Google C++ Style Guide, Eigen, SCRUM, UML 2.0, Python 3.6, PyCharm, ReCharper, Code Reviews, Testautomatisierung, Source Tree

Senior C++ Developer Windows - smart optics Sensortechnik GmbH, Bochum (08.2016 bis 03.2017)

  • Mitarbeit an 3D Scannersoftware im medizinischen Umfeld (Dental, Audio)
  • Unterstützung im Bereich API Erstellung
  • Erweiterung des Kalibrationstools
  • Erweiterung der automatisierten Tests

    Technisches Umfeld

    C++, Visual Studio 2012 und 2015, Visual Assist, .NET 4.5, QT, Mercurial, Tortoise HG, Boost, Boost Unit Tests, Doxygen, SCRUM, UML, Eigen

Senior C++ Developer AIX und Solaris - Barmer GEK, Wuppertal (04.2016 bis 06.2016)

  • Migration eines OMS Systems von Solaris auf AIX
  • Optimieren der Performance
  • Einführen eines Protokolls auf DB2 Datenbank
  • Code an den aktuelle Standards und Normen anpassen
  • Vollständige Dokumentation des Ist- und Sollzustands
  • Erweiterung der automatisierten Tests

    Technisches Umfeld

    Aix 7, Solaris 10, C++11 Gnu Toolchain, NetBeans, Eclipse CDT, CCD, Jira, TeamCity, Confluence, MS Visio, UML, u.a.

Senior Database Developer - Zoro Tools Europe GmbH, Düsseldorf (11.2015 bis 03.2016)

  • Design von relationalen Datenbanken
  • ETL Process BMEcat Import → Produktdatenbank
  • Schreiben / Generieren von Datenbank Scripten in SQL, PHP und Python
  • Anbindung verschiedener System ( u.a. ERP, OMS, FactFinder, SAP )

    Technisches Umfeld

    Debian 8, MySQL, PHP, Symphony, Python, MySQL Workbench, Shell, Doc WIKI, SAP, UML